Hilfe | FAQs - Frequently asked questions
Fragen und Antworten zur Walkmühle und zum Künstlerverein




Wie reiche ich mein Konzept für eine eigene kulturelle Veranstaltung in der Walkmühle ein?

Konzepte für Veranstaltungen, die in erster Linie durch externe Künstlergruppen organisiert werden, müssen schriftlich eingereicht werden. Sie sollten einen kurzen Text enthalten, aus dem Inhalt, Art und Umfang der geplanten Veranstaltung hervorgeht, ergänzt durch möglichst umfangreiches Anschauungsmaterial auf geeigneten Medien. Zudem ist ein Finanzierungsplan aufzustellen, aus dem die geschätzten Kosten zur Durchführung und die verfügbaren oder erwarteten Mittel zu deren Deckung hervorgehen
.
Ein Merkblatt für die Einreichung von Konzepten steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung

Über die eingereichten Konzepte berät sich der Arbeitskreis »Kulturelle Veranstaltungen« bei seinen Arbeitskreissitzungen. Er setzt sich im Anschluss daran mit den Einreichern in Verbindung. Veranstaltungskonzepte senden Sie bitte per Post (ggfs. mit Rückporto) an folgende Adresse:

Künstlerverein Walkmühle e.V.
- Geschäftsstelle -
Stiftstraße 33
65183 Wiesbaden

Für alle unaufgefordert eingereichten Unterlagen kann der Verein leider keine Haftung übernehmen.




Verwandte Fragethemen:
Wie groß sind die Veranstaltungsräume in der Walkmühle?
An wen wende ich mich, wenn ich weitere Fragen zu den kulturellen Veranstaltungen habe?

Welche Art von kulturellen Veranstaltungen werden in der Walkmühle durchgeführt?
Kann ich in der Walkmühle eine Ausstellung mit meinen eigenen Arbeiten machen?
Kann ich eine kulturelle Veranstaltung in der Walkmühle selbst organisieren und durchführen?
Kann ich Räume der Walkmühle für eine kulturelle Veranstaltung mieten?